Leandra Hefti

Praktikantin seit 2018. Tätigkeit: Hundebetreuung

In der Filiale Aarau tätig

Mein Name ist Leandra Hefti. Geboren wurde ich 1997 in Uznach. Aufgewachsen bin ich in Pfäffikon SZ mit meinen Eltern und meinen 2 älteren Schwestern.

 

Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung zur Restaurationsfachfrau.

Schon seit ich denken kann habe ich eine enge Bindung zu Tieren. Mit diesen zu arbeiten war daher schon immer ein Traum, jedoch fand ich nie den Anschluss um dies zu erreichen.

 

Im grossen Elternhaus meines Vaters hätte es zwar genügend Platz für einen Hund gehabt das Schicksal entschied aber anders. Einer Bekannten lief eine Katze zu welche sehr abgemagert und hilflos aussah. Da sie keine Zeit für die Katze hatte, entschieden wir uns ihr ein neues sicheres zu Hause zu geben. Ich gab mir alle Mühe Katzendame Blacky zu pflegen. Als sie sich erholt hatte schenkte sie uns einen Wurf Katzen-Babies und einer der Babies durfte ich behalten. Man könnte sagen dass da meine Katzenmutter Karriere begann. 

 

Dameine Eltern und Geschwistern wie auch ich arbeitstätig sind ruckte der Traum vom eigenen Hund weiter in die ferne da wir so einem Hund nie gerecht werden könnten. Der Wunsch irgendwann einen eigenen Hund zu haben ist bis heute jedoch nicht verschwunden. 

 

Ein Kollege von mir hat ein Pitbull mit welchem ich regelmässig in die Hundeschule gehen durfte. In dieser Zeit habe ich viel gelernt. 

 

Ich bin als letzte von 3 Kindern aus dem Elternhaus ausgezogen. Leider schaue ich auf eine etwas schwierige Zeit zurück.  Ich bin daher überglücklich bei Emma`s Happy Dogs ein Praktikum absolvieren zu dürfen. Es ist ein wahrgewordener Traum mit so vielen tollen Hunden täglich zu arbeiten.